Turnierticker


In Scharnebeck erlebte Selina mit Cassandro ein erfolgreiches Wochenende: 
4. Platz L-Punktespringen
2. Platz A ** Springen
3. Platz Jump and Run mit Ronja Kirsch
6. Platz A ** Punktespringen

Dawina und Danzig bleiben erfolgreich. Auch in Sieversen wurde es im A**-Springen mit steigenden Anforderungen der “Platz an der Sonne”. Herzlichen Glückwunsch
Auch in Scharnebeck war Dawina die schnellste mit Null Fehlern. Diesmal im A**-Springen mit steigenden Anforderungen.
Mit der schnellsten Runde und Null Fehler gewann Dawina auf Danzig in Lüneburg-Hagen das A**-Springen.
In Harburg landete Selina mit Cassandro im L-Springen auf dem 3. Platz.
Beim Turnier in Tostedt wurde die Mannschafts-Kreismeisterschaft ausgetragen. Unsere Mädels (v. l. Miriam, Selina, Malina und Celina) erreichten einen hervorragenden 3. Platz
Auf der eigenen Anlage in Tostedt erreichte Selina mit Cassandro den 8. Platz im A**-Springen mit steigenden Anforderungen.
Beim Turnier in Brockhöfe belegte Selina mit Cassandro im Springen A** den 11. Platz und im L-Springen Platz 6
Auf dem Turnier vom Wäherhof erreichten Ziva Stolte als Läuferin und Sabine Schmoldt auf Aramis mit ihrer tollen Leistung beim Jump and Run den vierten Platz.
Auf dem Working Equitation Turnier in Wildeshausen erreichte Sabine Schmoldt den 8. Platz
Gold im Reiter-WB Oldie Schritt-Trab-Galopp in Kuhstedt für Sabine Schmoldt.

Beim Landesturnier des PHV Hannover in Westergellersen / Luhmühlen erreichte Sabine Schmoldt den vierten Platz

Henny Seifert gewann den Dressurreiter-Wettbewerb auf unserem Sommerturnier. Es ist ihre erste goldene Schleife.
Herzlichen Glückwunsch!

Auf dem Turnier in Fintel erreichte Sabine Schmoldt in der Working Equitation mit Aramis den 1. Platz
Auf dem Turnier in Fintel erreichte Christian Schmoldt in der Working Equitation mit Jannis den 11. Platz.
Sabine Schmoldt erreichte mit Aramis den 1. Platz in Hohnstorf in der Dressur und Stiltrail Working Equitation
Working Equitation in Wingst. Dressur und Trail Platz 3 für Sabine Schmoldt
Lenja und Henny waren in Rotenburg auf Turnier.
Lenja konnte sich mit 7,0 in der E-Dressur den 7. Platz sichern.
In der A* Dressur bekam sie eine 6,5.
Ebenso wie Henny in der E-Dressur, ihr Beckham zeigte mit seinen 23 Jahren jede Menge Energie.